Home / Mediathek / MAN TGE 596 – Super Ausbau eines kompakten Allrad-Mobils

MAN TGE 596 – Super Ausbau eines kompakten Allrad-Mobils

Gleich mehrere verschiedene Besonderheiten finden sich beim Ausbau des MAN TGE 596. Demnach handelt es sich hier um ein Allrad-Mobil mit Automatik. Mit 130 kW kommt dieses Fahrzeug daher und misst knapp sechs Meter. Lediglich ein Badezimmer ist in diesem Reisemobil nicht verbaut, ansonsten finden Camper hier aber alles was das Herz so begehrt. So besticht die Neuauflage mit einer hochglänzenden weißen Lackierung und auch der Löwe fehl hier natürlich nicht. Die Reifen mit den schicken schwarzen Felgen runden das Ganze dann noch ab.

Details zum MAN TGE 596

Das Allrad-Mobil ist auf insgesamt vier Personen zugelassen, so dass sich hier insgesamt vier Sitzgelegenheiten mit Anschnallgurten finden. Ein besonderes Highlight in diesem Fahrzeug ist zudem der 70 Liter Dometic Kühlschrank, welcher sich von beiden Seiten Öffnen, wie schließen lässt. Wer beim Kochen seine Arbeitsfläche außerdem ein wenig vergrößern möchte, kann dies durch Öffnen eines Schrankes in die Wege leiten, denn die Klappe fungiert hier dann als zusätzliche Arbeitsplatte. Das Fahrzeug besitzt zudem zwar keine  Nasszelle, aber dafür eine Toilette, die ganz ohne Chemie auskommt.

Das Doppelbett hingegen kann sich ebenfalls sehen lassen, denn mit einer Größe von 1,86 x 1,40 m bringt dieses ausreichend Platz für eine entspannte Nacht mit. Zudem gibt es hier verschiedene Fahrerassistentssysteme, wie ABS, ASR und ESP. Auch schlechte Straßenverhältnisse machen demnach diesem Allrad-Mobil nichts aus. Dieser kompakte, aber trotzdem agile Reisebegleiter ist bereits ab einem Preis von 91.341 Euro zu haben.

Fahrspaß mit dem MAN TGE 596

Im Grunde bringt dieses kompakte Fahrzeug auf fast sechs Metern alles mit, was ein Camperherz so höher schlagen lässt. Vier Personen können hier demnach mit diesem Fahrzeug problemlos auf Reisen gehen und sämtliche Vorzüge dieses Modells genießen. Kompakter kann ein Allrad-Mobil schon fast gar nicht mehr sein, so dass diese Neuauflage sich wirklich bezahlt machen kann.